Hilfsnavigation
Volltextsuche
Volltextsuche
Rathaus Stemwede - Altes Amtshaus © Copyright: Oliver Lange (Oldenburg 2014)
Seiteninhalt
08.08.2022

Bürgermeister kommt nach Wehdem, Destel und Oppendorf

In diesem Monat starten die angekündigten Ortsteilgespräche von Bürgermeister Kai Abruszat. Die ersten drei Stationen sind Wehdem (15.08.), Destel, (16.08.) und Oppendorf (23.08). In allen Orten gibt es die Möglichkeit, sich in Einzelgesprächen oder auch in größeren Gruppen mit dem Bürgermeister auszutauschen, Fragen zu stellen oder auch zu berichten, wo gerade der Schuh drückt.

„Ich freue mich drauf, in entspannter und ungezwungener Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee von Ihnen zu hören, welche Fragen Sie an mich haben oder was Ihnen auf dem Herzen liegt“, erklärt Kai Abruszat, der dazu motiviert, sich für die Gespräche anzumelden. „Meine Mitarbeiterinnen im Bürgermeisterbüro koordinieren die Termine, damit wir auch genügend Zeit für alle Anliegen haben.“

Wer sich für die Termine in Wehdem, Destel oder Oppendorf anmelden möchte, meldet sich bitte jetzt schon per E-Mail (buergemeisterbuero@stemwede.de) oder telefonisch (05745 – 788 99 930). Wer spontan zu den Terminen erscheint, muss mit Wartezeiten rechnen. „Ich empfehle daher die Terminreservierung“, so Kai Abruszat. „Ich werden aber sicherlich niemanden ungehört stehen lassen.“

Die Bürgermeister-Tour startet am Montag, den 15. August um 15 Uhr im Gasthaus Stemweder Hof in Wehdem. Ab ca. 17.30 Uhr gibt es dort dann auch eine öffentliche Diskussionsrunde, u.a. zum Stand der Dinge in der Frage nach neuen Baugebieten in Wehdem.

Einen Tag später, am Dienstag den 16. August, steht Bürgermeister Kai Abruszat dann an der Mühle in Destel zu Gesprächen zur Verfügung. In Oppendorf finden die Bürgermeistergespräche dann am Windkraftmuseum statt – und zwar eine Woche später, am Dienstag, den 23. August.

Außerdem gibt es in diesem Jahr noch weitere Ortsteilgespräche in Dielingen, Haldem, Levern und Arrenkamp. Sobald die Termine für das nächste Jahr und die dann noch ausstehenden Ortsteile feststehen, wird darüber entsprechend informiert.

„Ich bin natürlich auch jederzeit im Amtshaus in Levern ansprechbar“, so Kai Abruszat. „Aber ab und zu ist es auch ganz gut, wenn man sich vor Ort umhört, um über aktuelle Projekte und Anliegen zu sprechen, oder auch um aus der Dorfgemeinschaft zu hören, wo eventuell der Schuh drückt. Ich freue mich, wenn Sie sich für die Termine anmelden.“

Ortsteilgespräche 2022 in Stemwede:

Montag, 15. August 2022, Gasthaus Stemweder Hof in Wehdem – ab 15 Uhr

Dienstag, 16. August 2022, Remise an der Mühle in Destel – ab 15 Uhr

Dienstag, 23. August 2022, Deutsches Windkraftmuseum in Oppendorf – ab 16 Uhr

Dienstag, 20. September 2022, Gasthaus Vahrenholt in Dielingen – ab 15 Uhr

Dienstag, 18. Oktober 2022, Gasthaus Ilweder Hof in Haldem – ab 15 Uhr

Donnerstag, 10. November 2022, Heuerlingshaus an der Mühle in Levern – ab 15 Uhr

Dienstag, 29. November 2022, Schützenhalle in Arrenkamp – ab 15 Uhr


Sobald die Termine für 2023 feststehen, wird darüber informiert!


ANMELDUNG:

Um die einzelnen Termine in den Ortsteilen planen zu können, ist es wichtig, sich vor allem für Einzelgespräche im Vorfeld anzumelden.

Das geht ab sofort über das Büro des Bürgermeisters:

per Mail: buergemeisterbuero@stemwede.de

telefonisch: 05745 – 788 99 930.